Dienstag, 29. April 2014

23./24. Woche: Zunehmende Anstrengungen und weise Ratschläge

Mein Freund sagt immer, dass bei den neuen Akkus kein Memory-Effekt mehr vorhanden ist. Ich glaube da nicht dran, da mein 2 Jahre altes Handy bei 30 Prozent meint, dass ich kein Foto mehr machen darf. Dass dieser Effekt auch bei Menschen entsteht war mir bis jetzt neu. Natürlich kennt jeder diese Phasen, wenn man ein weniger Energie hat und dass man sich mit Sport seinen Akku erweitern kann. Seit der Schwangerschaft ist es aber nicht so. Mein Akku läuft auf 70% und ist vor allem abends einfach mal so auf null.

Fotos!

Endlich endlich endlich habe ich es geschafft ordentliche Fotos zu machen! Dabei hat sich herausgestellt, dass mein Lieblingsmann insgeheim Hobbyfotograf ist. Ich hoffe ich kann euch ab jetzt öfter mit schönen Bildern beglücken, der Bauch wächst täglich :)

22. Woche: Der Name

Im Leben gibt es immer Phasen, in denen man von jeder Person immer wieder die gleichen Fragen gestellt bekommt:
Bist du jetzt durch mit deinem Abi? Wann ziehst du denn um? und eben auch: Habt ihr schon einen Namen?

Mittwoch, 16. April 2014

20./21. Woche: Halbzeit!

Unglaublich aber wahr: das Brühten ist schon halb fertig! Eigentlich hatte ich geplant zu diesem Zeitraum einen riesen Post über meine Hassliebe zu Sushi zu schreiben, wie sehr ich mich darauf freue es endlich wieder verzehren zu können und wie ich jeden einzelnen Menschen verfluche, wenn ich ein Foto von Sushi sehe. Aber eigentlich ist mir das alles langsam egal geworden, da die kleinen Tritte in meinem Bauch mir so einen Liebeskick geben, da kann Sushi lange nicht mithalten.

Freitag, 4. April 2014

Neues Layout!

Passend zur Info, dass wir bald einen Racker bekommen hat sich der Blog direkt mitverwandelt und strahlt jetzt volle Männlichkeit aus, oder so ähnlich :)